Anschreiben

Mit einem guten Anschreiben erhöhen Sie Ihre Chance auf ein persönliches Gespräch bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber – oder manövrieren sich direkt ins Abseits. Mit unseren Tipps für das perfekte Anschreiben stehen Ihre Chancen auf die Einladung zu einem Jobinterview mehr als gut.


Bewerberin verfasst Anschreiben

Wie verfassse ich ein Bewerbungsanschreiben?

Das Anschreiben spielt in der Bewerbung eine tragende Rolle: Hier können Kandidaten mit Informationen punkten, die aus dem Lebenslauf nicht hervorgehen – oder sich ins Abseits manövrieren. Sie sollten das Anschreiben kurz und prägnant verfassen und dabei Ihre Eignung für die Stelle herausstellen. Mehr erfahren >

Der erste Satz im Anschreiben

Der erste Satz im Anschreiben

Aller Anfang ist schwer – nirgends gilt diese Weisheit so sehr, wie beim Anschreiben einer Bewerbung. Denn der erste Satz muss sitzen. Personaler haben in der Regel nur wenige Minuten Zeit für jede Bewerbung und lesen täglich viele Anschreiben. Erfahren Sie hier, wie Sie schon mit dem ersten Satz im Anschreiben glänzen. Mehr erfahren >

Den letzten Satz im Anschreiben verfassen

Was sind Fehler des Anschreibens?

Das Anschreiben ist in den meisten Fällen der erste Kontakt eines Bewerbers mit einem Unternehmen. Der Leser des Anschreibens hat nur wenige Minuten Zeit, den Kandidaten kennen zu lernen und um zu entscheiden, ob er für die Stelle geeignet ist. Daher sollte das Anschreiben möglichst perfekt sein, zumindest aber alle relevanten Informationen und keine Fehler enthalten. Und davon gibt es einige. Mehr erfahren >

 

Mit der Initativbewerbung hoch hinaus

Wie ist der letzte Satz des Anschreibens?

Der Einstieg ist gelungen, Ihr Ansprechpartner hat auch den Rest Ihres Anschreibens gelesen – jetzt geht es um die Wurst. Denn der letzte Satz Ihrer Bewerbung ist ebenso wichtig, wie der erste. Gelingt es Ihnen, beim Leser den guten Eindruck zu festigen, den er bislang von Ihnen gewonnen hat, ist die Einladung zum Vorstellungsgespräch so gut wie sicher. Mehr erfahren >

Beispiel für ein Anschreiben

Beispiel für ein Anschreiben

Während sich der Lebenslauf auf die Auflistung von Fakten beschränkt, bietet das Anschreiben mehr Möglichkeiten, auf Ihre Eignung, die Motivation und die Umstände hinzuweisen, die für Sie sprechen. Lesen Sie hier ein Beispiel für ein Anschreiben und erfahren Sie die wichtigsten Elemente eines Anschreibens. Mehr erfahren >

Jetzt direkt bewerben

Unsere Personalberater finden für Sie das passende Jobangebot.

Lebenslauf hochladen

Mehr Tipps auf unserem Blog

Neinsagen

Am Arbeitsplatz „Ja“ zu sagen ist nicht schwer – „Nein“ zu sagen dagegen sehr. Egal, ob der Kollege gegenüber Aufgaben abwälzt, der Chef mal wieder um...

Neinsagen im Job