Leiter Steuern (w/m)

Sie sind an einem Job als Leiter Steuern interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Leiter-Steuern-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach
Leiter-Steuern-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

Jobbeschreibung Leiter Steuern

Der Leiter Steuern plant und überwacht in einem Unternehmen oder einer Organisation alle steuerlichen Belange. Dabei übernimmt er eine beratende Funktion für den Vorstand und den Chief Financial Officer (CFO) für alle Fragen bezüglich des Steuerrechts. Als Leiter ist er für die Steuerabteilung verantwortlich und übernimmt meist Personalverantwortung.

Typische Aufgaben eines Leiters Steuern

Der Leiter Steuern kümmert sich vornehmlich darum, dass ein Unternehmen oder eine Organisation die steuerrelevanten gesetzlichen Vorschriften einhält. Zusammen mit seinem Team sorgt er für eine optimale steuerliche Ausgestaltung interner Prozesse und Sachverhalte.

Dafür sind er und seine Mitarbeiter bestens mit dem Steuergesetz vertraut.
Der Leiter Steuern ist dafür verantwortlich, dass alle Steuererklärungen, Steuerbilanzen und Steuerbescheide ihre Richtigkeit haben und dass bei der Erstellung kein Fehler unterlaufen ist.
Auch die korrekte Durchführung von Steuerauszahlungen durch sein Team, z. B. durch die Spezialisten Steuern wird von ihm überwacht.
Durch seine Genauigkeit und seine Erfahrung fallen ihm Unregelmäßigkeiten und Unstimmigkeiten sofort auf, die dann zuverlässig an die entsprechende Stelle weitergegeben werden.

Aber nicht nur die Überwachung, sondern auch die Entwicklung und Implementierung neuer Steuerstrategien fällt in sein Aufgabengebiet. Durch sein Know-how und seine Expertise berät und unterstützt der Leiter Steuern den Vorstand bei Umstruktierungen. Er begleitet steuerlich Unternehmenskäufe und Unternehmensneugründungen.

Innerhalb eines Unternehmens ist der Leiter Steuern Spezialist und Ansprechpartner für alle auftretenden steuerlichen Fragen und Belange.
Als Leiter trägt er viel Verantwortung, häufig auch die für eigenes Personal. Dazu gehört die Rekrutierung und Monitorierung neuer Mitarbeiter, aber auch die Organisation und Förderung innerhalb seines Teams.

Üblicherweise wird für eine Stelle als Leiter Steuern ein juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht verlangt. Als Alternative dazu gilt meist eine kaufmännische Ausbildung zum Steuerfachangestellten mit der Weiterbildung zum Steuerfachwirt.
Für diese verantwortungsvolle Position sind mehrere Jahre Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Steuern bzw. Steuerrecht erforderlich.

Finanzbuchhalter (w/m)
Monheim am Rhein
Personalvermittlung

Accountant (w/m)
Stuttgart
Interim & Projekt

Steuerreferent (w/m)
Eschborn
Personalvermittlung

Kreditorenbuchhalter (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Steuerfachangestellte (w/m)
Duisburg
Personalvermittlung

Tax Specialist (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Steuerfachangestellter (w/m)
München
Personalvermittlung

Logistik Manager (w/m)
Mannheim
Interim & Projekt

Junior Projektmanager (w/m)
Tübingen
Personalvermittlung

Weitere Jobs