Leiter Revision (w/m)

Sie sind an einem Job als Leiter Revision interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Leiter-Revision-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach
Leiter-Revision-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

Jobbeschreibung Leiter Revision

Der Leiter Revision ist gemeinsam mit seinem Team für die interne Prüfung eines Unternehmens bzw. einer Organisation verantwortlich. Bei der Revision handelt es sich um eine Prüfung durch unternehmensangehörige Personen. Sie ist nicht zu verwechseln mit der Wirtschaftsprüfung, die von externen Personen durchgeführt wird. Die Übergänge zwischen Revision und Controlling sind fließend. Das Controlling bezieht sich schwerpunktmäßig auf eine zukunftsorientierte Überwachung, während sich die Revision auf die vergangenheitsgerichtete Prüfung konzentriert. Der Leiter Revision untersteht meist direkt dem Vorstand.

Typische Aufgaben eines Leiters Revision

Der Leiter Revision hat den Auftrag, gemeinsam mit seinem Team den Vorstand und die Unternehmensleitung in seiner bzw. ihrer Funktion bei der Wahrnehmung der Überwachungsfunktionen zu unterstützen. Dabei besteht die Aufgabe des Leiters Revision in der Durchführung regelmäßiger Prüfungen im Finanz- und Rechnungswesen aber auch im organisatorischen Bereich.

Bei den Prüfvorgängen im Finanz- und Rechnungswesen (Financial Auditing) geht es im Wesentlichen um sogenannte Ordnungsmäßigkeitsprüfungen. Da sich betriebliche Prozesse überwiegend in den Finanzen niederschlagen, ist dieser Prüfbereich nach wie vor für die Revisionsabteilung von zentraler Bedeutung.
Bei der Prüfung im organisatorischen Bereich, auch Operation Auditing genannt, wird vom Leiter Revision und seinem Team nicht nur festgestellt, ob interne Regeln eingehalten werden – auch ihre Zweckmäßigkeit bezüglich unternehmerischer Zielsetzungen wird unter die Lupe genommen. Prüfgegenstände sind meist die Organisationsstruktur (Aufbauorganisation) und die Aufgabenabwicklung (Ablauforganisation). Die Verbindungen und Interaktionen zwischen den verschiedenen Abteilungen werden auf Effektivität und Effizienz untersucht.

Als Leiter übernimmt er Führungsaufgaben und Personalverantwortung. Die Rekrutierung und die Anleitung neuer Teammitglieder übernimmt er genauso, wie das Monitorierung, die Beratung und Koordination seiner Mitarbeiter. Der Leiter Revision weiß über Weiterbildungsmöglichkeiten für sich und sein Team Bescheid und behält die Aufstiegschancen seiner Mitarbeiter im Auge.

Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium vorzugsweise mit den Schwerpunkten Governance, Risk und Compliance ist Voraussetzung für eine Position als Leiter Revision. Er sollte verfügen über fundierte Praxiserfahrung, kann konzeptionell und analytisch denken und hat ein sicheres Auftreten. Der kompetente Umgang mit den einschlägigen Programmen ist ihm selbstverständlich und er hat Führungserfahrung.

Werkstudent im Bereich Revision/ Abteilung IT (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

IT-Auditor (w/m)
München
Personalvermittlung

Associate Director (w/m)
DE
Personalvermittlung

Compliance Officer Capital Markets & Conduct (w/m)
Frankfurt am Main
Personalvermittlung

Fachleiter Risikocontrolling (w/m)
Stuttgart
Personalvermittlung

Auditor (w/m)
Frankfurt am Main
Personalvermittlung

IT-Revisor (w/m) im Bankenumfeld gesucht
Frankfurt am Main
Interim & Projekt

IT Auditor (w/m)
München
Personalvermittlung

Weitere Jobs