Personalsuche

Der passive Bewerbermarkt: So wichtig ist Direktansprache

Gute Fachkräfte sind in vielen Branchen rar – und entsprechend schwer zu finden. Übliche Recruitinginstrumente führen dabei oft nicht mehr zum Erfolg. Der passive Bewerbermarkt bietet Recruitern die Möglichkeit, potenzielle Mitarbeiter aufzuspüren, bevor diese sich selbst auf dem Arbeitsmarkt umsehen. 

Gehen Ihre Wunschkandidaten lieber zur Konkurrenz?

Wenn Sie qualifizierte Fachkräfte finden und langfristig binden möchten, stehen sie zunehmend in Konkurrenz mit anderen Arbeitgebern. Unser Robert-Half-Experte Christian Umbs weiß, wie man mit der Situation umgehen soll.