Unser Pressebereich

Presseanfragen zu unseren Studien, Karriere- und Personalthemen

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle News und Trends zu den Themen Arbeitsmarkt, Karriere und Personaldienstleistung. Grundlage unserer Pressemeldungen sind internationale Studien, die wir Medienvertretern und interessierten Lesern auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Wenn Sie weitergehende Informationen oder einen Interviewpartner mit einem Experten aus unserem Haus wünschen, wenden Sie sich bitte an Alenka Mladina oder Christina Holl.

Kontakt:

Alenka Mladina

T. 089 5454 26018

E. [email protected]

 

Christina Holl

T 089 5454 26022

E. [email protected]

 

Aktuelle Pressemeldungen  

Neben Pressemeldungen zu aktuellen Themen und unseren neuesten Studien finden Sie hier auch ein umfassendes Archiv unserer Pressemitteilungen der letzten Jahre:

Pressemeldungen nach Datum: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

Bewerber werden immer ungeduldiger

Fachkräfte werden bei der Jobsuche immer ungeduldiger. Hauptgrund für die sinkende Bereitschaft, länger auf Rückmeldung eines Unternehmens zu warten, ist eine Einstellungsveränderung bei den Kandidaten. 

Fünf Karriere-Tipps zum Weltfrauentag

Noch immer sind Frauen in vielen Führungsetagen unterrepräsentiert. Auch beim Gehalt liegen sie laut statistischen Auswertungen hinter männlichen Kollegen zurück. Hier sind die Tipps, die dabei helfen sollen, die eigenen Karriereziele zu erreichen.

Lange Rekrutierungsprozesse gefährden Zukunftsfähigkeit deutscher Unternehmen

Der Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte ist so stark, dass Kandidaten zu lange Recruiting-Prozesse zum Ausschlusskriterium für einen potentiellen Arbeitgeber machen. Späte Rückmeldung zum aktuellen Stand im Einstellungsverfahren und verzögerte Entscheidungsfindung führen zu Frustration beim…

Kündigungen durch IT-Profis sind 2018 große Herausforderung für CIOs

Die Besetzung von freien Stellen im IT-Sektor wird von Jahr zu Jahr schwieriger. Zu niedrige Vergütung, mangelnde Anerkennung und eine schlechte Work-Life-Balance werden als weitere Gründe für die steigende Fluktuation genannt. Doch mit ein paar Tipps lässt sich der Personalengpass in der IT…

Bei Lügen im Lebenslauf kennen Personaler keine Gnade

Eine längere Arbeitslosigkeit mit einer Weltreise kaschieren, Fachkenntnisse aufbauschen oder beim bisherigen Gehalt übertreiben, das mögen Personalentscheider gar nicht: Knapp drei Viertel aller Manager in Deutschland (71 %) haben schon einmal einen Bewerber aussortiert, nachdem falsche Angaben…