Unser Pressebereich

Presseanfragen zu unseren Studien, Karriere- und Personalthemen

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle News und Trends zu den Themen Arbeitsmarkt, Karriere und Personaldienstleistung. Grundlage unserer Pressemeldungen sind internationale Studien, die wir Medienvertretern und interessierten Lesern auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Wenn Sie weitergehende Informationen oder einen Interviewpartner mit einem Experten aus unserem Haus wünschen, wenden Sie sich bitte an Christina Holl.

Kontakt:

Christina Holl

T 089 5454 26022

E. [email protected]

 

Aktuelle Pressemeldungen  

Neben Pressemeldungen zu aktuellen Themen und unseren neuesten Studien finden Sie hier auch ein umfassendes Archiv unserer Pressemitteilungen der letzten Jahre:

Pressemeldungen nach Datum: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

Blue Monday: So flammt die Leidenschaft für die Arbeit wieder auf

Besonders in Zeiten der Pandemie ist bei vielen Arbeitnehmern die Stimmung im Keller. Mit ein paar einfachen Tipps können Führungskräfte die Laune bei ihren Mitarbeitern heben.

Führungskräfte erwarten 2021 einen Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt

Mit der Eindämmung der weltweiten Pandemie erwarten Führungskräfte für dieses Jahr eine zunehmende wirtschaftliche Erholung. Das zeigt auch eine in sechs Ländern durchgeführte aktuelle Umfrage.

Kampf um qualifizierte IT-Fachkräfte steigt in Folge der Pandemie an

Das Angebot und die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ändern sich stetig. Zusätzlich hat die Corona-Pandemie in diesem Jahr natürlich großen Einfluss – mit Auswirkungen für das Jahr 2021.

Diese drei Trends bestimmen die Arbeitswelt des Jahres 2021

Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt komplett auf den Kopf gestellt – mit weitreichenden Folgen für das Jahr 2021. Wir haben drei wesentliche Trends ausgemacht, die die Arbeitswelt im kommenden Jahr bestimmen werden.

Nicht nur Geld zählt: Zeit wird für Arbeitnehmer immer wichtiger

Bereits 60 % aller Führungskräfte bieten ihren Mitarbeitern seit Beginn der Pandemie neue Zusatzleistungen an. Eine große Rolle dabei spielen alternative Arbeitsmodelle.