Technical Consultant (w/m)

Sie sind an einem Job als Technical Consultant interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Technical-Consultant-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Technical-Consultant-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Technical Consultant

Der Technical Consultant ist zuständig für die Planung und Installation von Hard- und Software und beantwortet Support-Anfragen von Mitarbeitern und Kunden.

Der Technical Consultant analysierte IT-Systeme des eigenen Unternehmens sowie von Kunden. Er entwickelt individuell auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittene Lösungen. Zu den weiteren Aufgaben gehört die Erstellung von Durchführbarkeitsstudien unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien für anschließende Make-or-Buy-Entscheidungen.

Darüber hinaus übernimmt der Technical Consultant aber auch noch zahlreiche administrativen Aufgaben, wie beispielsweise die Dokumentation und Präsentation der durchgeführten Maßnahmen sowie Tests und Qualitätsprüfungen. Immer öfter werden Technical Consultants auch im Social-Media-Bereich als Berater tätig. Hierzu gehören unter anderem Internetforen, Weblogs, Chats oder Wikis.

Eingesetzt werden Technical Consultants in Unternehmen der Softwareberatung und -entwicklung. Des Weiteren sind sie in Handwerks-, Handels- und Industrieunternehmen verschiedener Wirtschaftsbereiche tätig.

Je nach Unternehmen wird von Bewerbern ein einschlägiges Hochschulstudium beispielsweise in Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. eine entsprechende Weiterbildung zum IT-Consultant gefordert. Dies gilt insbesondere dann, wenn im Rahmen der Tätigkeit Führungsaufgaben übernommen werden. Je nach Aufgabengebiet ist der Zugang jedoch auch mit einer mehrjährigen Berufserfahrung möglich.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Technical Consultants gehören

  • Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen und IT-Landschaften
  • Ermittlung der technischen Anforderungen und Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen
  • Beantwortung von Support-Anfragen
  • Analyse von möglichen Fehlerquellen und Beseitigung von Störungen
  • Beratungen direkt beim Kunden und Durchführung von Anwenderschulungen und Support
  • Regelmäßige Produkttests und Durchführung anderer Maßnahmen zur Qualitätssicherung