Servicedesk-Mitarbeiter (w/m)

Sie sind an einem Job als Servicedesk-Mitarbeiter interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Servicedesk-Mitarbeiter-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Servicedesk-Mitarbeiter-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Servicedesk-Mitarbeiter

Der Servicedesk-Mitarbeiter ist der erste Ansprechpartner für einen Anwender oder Kunden. Er nimmt Störungen auf, dokumentiert sie und ermöglicht eine schnelle Behebung.

Bei einem Servicedesk-Mitarbeiter bekommt der Anwender bei Problemen mit einer Hardwarekomponente oder Softwarelösung zuverlässige Hilfe. Eine der täglichen Aufgaben des Servicedesk-Mitarbeiters ist es, Störungen anzunehmen, diese zu analysieren und zu deren Lösung beizutragen.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Servicedesk-Mitarbeiters gehören

Der Servicedesk-Mitarbeiter bringt ein hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft mit, da er im direkten Kontakt mit dem Anwender steht. Um Störungen nicht nur strukturiert aufzunehmen, sondern diese auch effizient bearbeiten zu können, arbeitet der Servicedesk-Mitarbeiter mit einem Ticketsystem, in dem er auch alle Kundenanfragen ausführlich dokumentiert. Er hilft dem Kunden, indem er individuell berät und unterstützt und sich dabei an die vereinbarten Service-Agreements und Richtlinien hält. Nicht alle Störungen können vom Servicedesk-Mitarbeiter, der auf der ersten Support-Ebene tätig ist, sofort gelöst werden. Bei Bedarf leitet er Anfragen an die Mitarbeiter des 2nd Level Supports weiter.

Der Servicedesk-Mitarbeiter ist routiniert im Umgang mit gängigen Hard- und Softwareanwendungen. Kommunikationsgeschick, Verhandlungsbereitschaft und Teamfähigkeit zählen ebenso zu seinen Fertigkeiten wie präzises Arbeiten zur Erstellung von Dokumentationen.

Arbeitgeber erwarten von einem Servicedesk-Mitarbeiter häufig eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Informatik, zum Beispiel die zum Fachinformatiker.