Head of IT-Services (w/m)

Sie sind an einem Job als Head of IT-Services interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Stelle als Head of IT-Services zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Jobs als Head of IT-Services oder fragen Sie hier Personal an.

Jobbeschreibung Head of IT-Services

Der Head of IT-Services betreut und steuert die komplette IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Dabei ist er an der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen beteiligt.

Die Betreuung und Steuerung der kompletten IT-Infrastruktur liegt beim Head of IT-Services. Der Head of IT-Services entwickelt neue Strategien, um die IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu verbessern. Durch diese Strategien ist es dem Mitarbeiter und seinem Team möglich, die bestehende IT-Infrastruktur zu verfeinern oder um neue Funktionen zu ergänzen.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Head of IT-Services gehören

Genauso zählt das IT-Projekt-Management zu den Aufgaben des Head of IT-Services. Er nimmt Projekte an, koordiniert diese und überwacht deren fachgerechte Durchführung in Eigenverantwortung. Dabei fallen unter anderem alle Termin-, Budget- und Qualitätssicherungen der Projekte in den Aufgabenbereich des Head of IT-Services. Zudem ist der Mitarbeiter Ansprechpartner und Verbindungsglied zwischen den IT-Projektabteilungen und externen Dienstleistern. Daneben ist er auch für virtuelle Netzwerke und die gesamte Netzwerkstruktur zuständig. Er betreut diese Faktoren und berücksichtigt dabei die Außenstellen. Zu seinen Aufgaben gehört auch das Erstellen von Dokumentationen.

Der Head of IT-Services verfügt über umfangreiches Wissen aus dem Bereich der Informatik. Zudem bringt er Erfahrungen als Führungskraft mit. Neben seiner Expertise zeichnet er sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus. Er arbeitet präzise und eigenständig.

Arbeitgeber erwarten von einem Head of IT-Services eine Fachausbildung im Bereich der Informatik. Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil.