Fachinformatiker Systemintegration (w/m)

Sie sind an einem Job als Fachinformatiker Systemintegration interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Fachinformatiker-Systemintegration-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Fachinformatiker-Systemintegration-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Fachinformatiker Systemintegration

Ein Fachinformatiker Systemintegration ist in einem Unternehmen dafür zuständig, Anwendungen zu entwickeln, komplexe Systeme zu betreuen und zu optimieren sowie effiziente Softwarelösungen für Kunden und Unternehmen zu schaffen.

Arbeitet der Fachinformatiker beispielsweise auf dem Gebiet der Systemintegration, bringt er mehrere Softwareanwendungen zusammen, um Arbeitsprozesse dadurch zu optimieren. Es kann sich aber auch um Schnittstellen handeln, die der Fachinformatiker Systemintegration entdeckt, entwickelt und zudem langfristig administriert.

Auch die Fehlerbehebungen der Systeme zählen zu seinen täglichen Aufgaben. Alle Anwendungen, die erstellt wurden, müssen überwacht und regelmäßig auf Schwachstellen hin untersucht werden. Sollte der Fachinformatiker Fehler ausmachen, so kann er diese selbst beheben oder an entsprechend qualifizierte Mitarbeiter des Unternehmens weitergeben. Der Fachinformatiker Systemintegration entwickelt darüber hinaus stets auch neue Projekte und betreut diese von der Planung bis zur Installation. Er ist oft in der IT-Abteilung oder im Entwicklungsbereich angesiedelt.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Fachinformatikers Systemintegration gehören

Die Arbeit des Fachinformatikers Systemintegration ist sehr individuell gestaltet. Alle Anwendungen und Anbindungen werden speziell auf die Wünsche des Kunden angepasst. Sollte der Kunde während des Projekts Änderungen wünschen, muss der Fachinformatiker Systemintegration diese Wünsche zeitnah umsetzen.

Der Fachinformatiker in der Systemintegration beherrscht zudem verschiedene Programmiersprachen. Damit kann er sowohl Anwendungen im Online- als auch im Offline-Bereich verbessern oder gar neu entwickeln.

Der Fachinformatiker in der Systemintegration nimmt auch eine beratende Funktion ein. Er muss entscheiden, ob eine geplante Lösung wirklich effizient sein wird und muss den Kunden bei der Umsetzung seiner Wünsche dementsprechend unterstützen.

Für diese Position wird ein Hochschulstudium beziehungsweise eine Ausbildung der Fachinformatik vorausgesetzt.

Druckertechniker (w/m)
München
Zeitarbeit

IT-Supporter für Werkzeughersteller (w/m)
München
Zeitarbeit

Linux Administrator (w/m)
Berlin
Personalvermittlung

IT-Supporter 2nd Level (w/m)
Hamburg
Zeitarbeit

IT Administrator (w/m)
Hamburg
Zeitarbeit

Fachinformatiker Systemintegration (w/m)
Köln
Zeitarbeit

IT-Chief Security Consultant (w/m)
Hamburg
Personalvermittlung

Netzwerkadministrator Linux (w/m)
Hamburg
Personalvermittlung

IT-Administrator mit Consulting Erfahrung (w/m)
Hamburg
Personalvermittlung

Weitere Jobs