Delphi-Entwickler (w/m)

Sie sind an einem Job als Delphi-Entwickler interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Delphi-Entwickler-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Delphi-Entwickler-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Delphi-Entwickler

Delphi-Entwickler konfigurieren Softwarelösungen für produzierende Unternehmen und unterstützen diese bei der Öffentlichkeitsarbeit. Eine weitere Aufgabe ist die kompetente Datenverarbeitung.

Softwarelösungen, die auf Grundlage von Delphi-Produkten entwickelt sind, werden in produzierenden Unternehmen häufig eingesetzt. Delphi-Entwickler sind vor allem in Unternehmen tätig, in denen Softwareanwendungen hergestellt werden. Zu ihren Aufgaben gehört vor allem das Programmieren. Der Delphi-Entwickler entwickelt diese Anwendungen entweder weiter oder schafft neue Lösungen. Er entwirft und dokumentiert Softwarearchitektur und –design.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Delphi-Entwicklers gehören

Viele Projekte in einem Unternehmen werden mittels Datenbanken realisiert und abgewickelt. Damit diese Abwicklungen reibungslos ablaufen können, pflegt und optimiert der Delphi-Entwickler diese Datenbanken und nimmt gegebenenfalls Verbesserungen vor. Der Bereich der linguistischen Datenverarbeitung zählt ebenfalls zu den Aufgaben des Delphi-Entwicklers. Der Mitarbeiter pflegt und entwickelt vor allem alle Softwareanwendungen, die an Delphi-Lösungen angebunden sind, weiter.

Da Delphi-Anwendungen sehr komplex sind, benötigt der Entwickler entsprechende Fachkenntnisse. Viele Unternehmen setzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine gleichwertige Berufsausbildung im Bereich Informatik voraus. Auch fundierte Berufserfahrung ist wünschenswert. Kenntnisse verschiedener Datenbanksysteme und diverser Programmiersprachen sollte der Delphi-Entwickler ebenfalls mitbringen.