Warendisponent (w/m)

Sie sind an einem Job als Warendisponent interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Warendisponenten-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Jobs als Warendisponent oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Warendisponent 

Der Warendisponent ist für die Koordination der Warenströme und die Sicherstellung eines optimalen Warenflusses mitverantwortlich. Dazu steuert und überwacht er die Warenbestände, bestellt und teilt Ware zu.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Warendisponenten gehören

Der Warendisponent ist Ansprechpartner zum Thema Warenverfügbarkeiten. Er kümmert sich um Disposition, Terminverfolgung und Bestandsmanagement. Dabei korrespondiert er häufig mit Lieferanten, er koordiniert und vereinbart Liefertermine und pflegt und entwickelt dabei Lieferantenbeziehungen. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Steuerung der reibungslosen Terminierung von Transporten wie mit Speditionen oder Paketdiensten.

Häufig unterstützt er auch bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen in seinem Bereich. Er erfasst und pflegt Daten im Warenwirtschaftssystem. Warenfluss- und Lagerung überwacht und steuert er unter Berücksichtigung definierter Kennzahlen.

Zudem wird er für spezielle Projekte hinzugezogen: etwa bei der Implementierung einer neuen Dispositionssoftware. Des Weiteren ist er für die Bearbeitung von Reklamationen, Fehlmengen, Rücksendungen sowie Rückstandslisten zuständig. Die Arbeitsabläufe führt er nach ISO 9000 und kontrolliert diese entsprechend.

Arbeitgeber fordern für diesen Job mindestens eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse. Je nach Arbeitgeber werden weitere Qualifikationen wie Zollrecht, Erfahrungen mit Warenwirtschaftssystemen, SAP- oder Fremdsprachenkenntnisse gefordert. Für diese Aufgabe sind eine große Zahlenaffinität und ein guter Blick fürs Ganze wichtig.  Vielen Arbeitgebern ist zudem ein hoher Grad an Service- und Dienstleistungsorientierung wichtig.