Referent Strategische Planung (w/m)

Sie sind an einem Job als Referent der strategischen Planung interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Stelle als Referent der strategischen Planung zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Referent-Strategische-Planung-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

 

Jobbeschreibung Referent Strategische Planung

Der Referent Strategische Planung ist für die Entwicklung von Geschäftsideen und für die strategische Unternehmensplanung zuständig. Er begleitet aktiv den Strategieentwicklungsprozess und unterstützt das Management bei der Identifikation von Handlungsfeldern, der Gestaltung von strategischen Stoßrichtungen sowie bei der strategischen Steuerung.

Strategische Planung ist interdisziplinär und hat eine Schnittstellenfunktion. Als Strategische Planer arbeiten Betriebs-, Kommunikations- und Sozialwissenschaftler, Psychologen, Verhaltensforscher oder Pädagogen. Das Berufsbild ist daher sehr unterschiedlich ausgeprägt. Nicht selten werden strategische Planungsstellen auch mit ehemaligen Strategieberatern besetzt. 

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Referenten Strategische Planung gehören

Der Referent Strategische Planung analysiert und bewertet strategische Optionen und erstellt Business Cases bzw. Machbarkeitsstudien.

Er organisiert und moderiert Strategie-Workshops mit Fachbereichen, überführt die Unternehmensstrategie in Teilstrategien und leitet die strategische Steuerung von abgeleiteten Fokusthemen.

Außerdem obliegt dem Referenten Strategische Planung die Vor- und Nachbereitung der Strategieklausurtagungen des Unternehmensvorstands und der jährlichen Strategie- und Planungsgespräche mit der Muttergesellschaft.

Er hat die Funktion des strategischen Beraters sowie Ansprechpartners des Vorstands und der Fachbereiche in strategischen Fragestellungen. Laufend arbeitet er an der Weiterentwicklung des Strategieentwicklungsprozesses und der Modelle.

Der Referent Strategische Planung bringt meist ein Studium der Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Controlling/Strategie und/oder Versicherungen/Finanzdienstleistungen) sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Strategieentwicklung und/oder im Controlling eines Versicherungsunternehmens oder einer Unternehmensberatung mit. Er benötigt souveränes Auftreten, hohe kommunikative Fähigkeiten, Präsentationssicherheit und Überzeugungskraft. Zusätzlich sollte er analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie planerische Fähigkeiten mitbringen. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, sozialer Kompetenz und Teamorientierung runden sein Profil ab.