Bankkaufmann (w/m)

Sie sind an einem Job als Bankkaufmann interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Bankkaufmann-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Bankkaufmann-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

Jobbeschreibung Bankkaufmann

Der Bankkaufmann ist vor allem bei Kreditinstituten, aber auch bei Börsen, Versicherungen und Unternehmensberatungen im kundennahen und im internen Bereich für ein vielfältiges Aufgabenfeld zuständig.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Bankkaufmanns gehören

Der Bankkaufmann ist zum einen für innerbetriebliche Aufgaben wie auch für die Kundenbetreuung zuständig. Zu den innerbetrieblichen Aufgaben gehören die Organisation und die Steuerung von Arbeitsabläufen.

Bei der Kundenbetreuung hat der Bankkaufmann vor allem eine beratende Funktion. Er kennt die eigenen Produkte gut und weiß, welcher Kredit die günstigsten Konditionen hat. Er informiert den Kunden über Bausparverträge, Aktien und Wertpapiere und weiß darüber hinaus über die Themen Lebensversicherung, Kapitallebensversicherung, fondsgebundene Lebensversicherung und Rentenversicherung genau Bescheid. Er kennt sich bei den Sparprogrammen aus und kann diesbezüglich Empfehlungen geben.

Die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der angebotenen Produkte sind dem Bankkaufmann bekannt.

Aber auch Dienstleistungen wie Überweisungen, Kontoeröffnungen und die Geld- und Vermögensanlage gehören zu seinen Aufgaben. Er bearbeitet Kreditanfragen von Privat- und Firmenkunden und kauft bzw. verkauft Wertpapiere im Auftrag des Kunden an in- und ausländischen Börsen.

Die Neukundenakquise fällt ebenfalls in seinen Aufgabenbereich.

Bankkaufmann ist ein anerkannter Ausbildungsberuf, die Ausbildung dauert im Normalfall drei Jahre.

Mitarbeiter KYC (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Controller (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Junior Bankkaufmann (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

(Junior) Professional Banking (w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Bankkaufmann (w/m) Kundenservice
Köln
Zeitarbeit

Weitere Jobs