Auftragssachbearbeiter (w/m)

Sie sind an einem Job als Auftragssachbearbeiter interessiert oder haben in Ihrem Unternehmen eine Auftragssachbearbeiter-Stelle zu besetzen?

Suchen Sie direkt nach Auftragssachbearbeiter-Jobs oder fragen Sie hier Personal an.

Jobbeschreibung Auftragssachbearbeiter

Der Auftragssachbearbeiter nimmt Anfragen und Reklamationen von Kunden und Geschäftspartnern entgegen und gewährleistet eine lösungsorientierte Bearbeitung. Er arbeitet dabei kunden- und serviceorientiert und bildet so eine Schnittstelle zur Zielgruppe seines Unternehmens. Das Aufgabenspektrum des Auftragssachbearbeiters hängt dabei maßgeblich von Art, Größe und Struktur des Unternehmens ab.

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Auftragssachbearbeiters gehören

Der Auftragssachbearbeiter steht im direkten Kontakt mit Kunden und Geschäftspartnern seines Unternehmens. Dabei zeichnet er sich durch ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung aus. In telefonischer und schriftlicher Korrespondenz mit Kunden und Geschäftspartnern bearbeitet er die Anfragen eigenverantwortlich. Je nach Unternehmensstruktur verfolgt er Aufträge, Rechnungen und Lieferstatus nach und wickelt die Rechnungsstellung und –prüfung ab. Häufig ist er in seinem Unternehmen für Reklamationen zuständig, die er an die zuständigen Abteilungen weiterleitet. Die Anfragen erfasst er häufig in Statistiken, die dem Unternehmen zur Planung und Weiterentwicklung der Geschäftsstrategie dienen.

Der Auftragssachbearbeiter pflegt einen routinierten Umgang mit den MS-Office-Produkten und verfügt idealerweise über Fremdsprachenkenntnisse. Er bringt häufig Kenntnisse in einem Warenwirtschaftsprogramm wie z. B. SAP R3 oder Datev mit. Administrative Abläufe sind ihm vertraut und gegebenenfalls unterstützt er seine Abteilung auch im organisatorischen Bereich. Mit seinen Kommunikationsfähigkeiten und seinem freundlichen Auftreten arbeitet er gerne im Team. Zu seinen persönlichen Fähigkeiten zählen darüber hinaus Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Gründlichkeit.

Arbeitgeber erwarten häufig eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein Quereinstieg ist möglich.

Auftragssachbearbeiter (w/m)
Hamburg
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter (w/m) Internetbranche
Berlin
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter (w/m)
Hamburg
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter (w/m)
Bochum
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter (w/m)
Hamburg
Zeitarbeit

Autragssachbearbeiter(w/m)
Frankfurt am Main
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter (w/m)
Bochum
Zeitarbeit

Auftragssachbearbeiter - Ordermanagement (w/m)
Würzburg
Zeitarbeit

Weitere Jobs