Gehälter 2015 | Assistenz & kaufmännisch

Download

Gehaltsübersicht 2015: Gehälter für den Assistenz- und kaufmännischen Bereich

Fachkräfte im Assistenz- und kaufmännischen Bereich sind für Unternehmen wichtige Pfeiler für das Tagesgeschäft. Darüber hinaus müssen sie oft Allround-Talente sein und von Terminplanung über EDV-Kenntnisse bis hin zu Fremdsprachen alles beherrschen. Um diese Top-Mitarbeiter im Unternehmen zu halten, ist es wichtig, ihnen marktübliche Gehälter zu bieten. Unsere Gehaltsübersicht 2015 gibt einen Überblick über Gehälter für die Bereiche Office Management, Sekretariat, Vertrieb, Personal und Customer-Service.

Bei der Entscheidung für ein Unternehmen sind für Top-Fachkräfte im kaufmännischen und Assistenzbereich natürlich auch Zusatzleistungen entscheidend. Diese sind umso wichtiger, da es für die Mehrzahl an Unternehmen sehr schwierig ist, qualifizierte Mitarbeiter zu finden.

Gehaltstrends

Regionale Gehaltsunterschiede

Die Gehälter für kaufmännische und Assistenzberufe unterscheiden sich regional und sind stark abhängig vom Unternehmensstandort und von der Unternehmensgröße. In München, Frankfurt und Stuttgart können die Fachkräfte mit überdurchschnittlichen Gehältern rechnen. Hingegen müssen sie in Berlin oder Essen Abstriche beim Lohn in Kauf nehmen.

Höchste Assistenzgehälter in München

München ist Spitzenreiter hinsichtlich Assistenzgehälter und rangiert bei neun Prozent über dem deutschen Durchschnitt:

  • München: 109 %
  • Stuttgart: 108 %
  • Frankfurt: 108 %
  • Düsseldorf: 102 %
  • Hamburg: 100 %
  • Köln: 98 %
  • Essen: 97 %
  • Berlin: 87 %

Gehaltsentwicklung im Assistenz- und kaufmännischen Bereich

Auch in Sachen Gehaltsentwicklung sind HR-Manager zuversichtlich. In fast 40 % der Unternehmen rechnen sie mit steigenden Löhnen. Jedoch erwarten sie nur in etwa einem Fünftel der Unternehmen auch steigende Bonuszahlungen. In fast jedem zehnten Unternehmen gibt es außerdem gar keine Boni.

Arbeitsmarkttrends

Begehrte Assistenzfachkräfte

Die Aussichten für Assistenzfachkräfte sind für 2015 sehr gut. Ein Drittel der deutschen Unternehmen möchte neue Stellen in diesem Bereich schaffen, mehr als die Hälfte plant, frei gewordene Stellen neu zu besetzen. Jedoch sehen es 94 % der deutschen HR-Manager als Herausforderung an, die passenden Mitarbeiter zu finden.

Warum es schwierig ist, qualifizierte Mitarbeiter zu finden

Die drei größten Hindernisse auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften:

  • Zu wenige Fachkräfte mit Spezialwissen oder für Nischenbereiche
  • Die Nachfrage ist insgesamt größer als die Anzahl der Bewerber
  • Mangelnde kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse

Positive Stimmung in den HR-Abteilungen

Doch trotz dieser Schwierigkeiten blicken HR-Manager positiv in die Zukunft: Mehr als 90 % sind sowohl bezüglich der wirtschaftlichen Aussichten als auch des eigenen Unternehmenswachstums sehr zuversichtlich oder zuversichtlich. Das sind gute Voraussetzungen für Mitarbeiter im Assistenz- und kaufmännischen Bereich.

Wie schwierig ist es für Ihr Unternehmen heutzutage, qualifizierte Fachkräfte zu finden?

Infographic

Gehaltsrechner

Gehaltsrechner für Assistenz- und kaufmännische Berufe 2015

Was können Sie als Geschäftsführungsassistenz, Personalsachbearbeiter oder Teamassistenz 2015 verdienen? Berechnen Sie mit unserem Gehaltsrechner das marktübliche Gehalt für Ihre Position im Assistenz- und kaufmännischen Bereich.

Unser Gehaltsrechner unterstützt Sie bei einem Jobwechsel und erleichtert Ihnen die Vorbereitung auf Ihre nächste Gehaltsverhandlung oder ein Bewerbungsgespräch. Sie erfahren, ob Ihr derzeitiger Verdienst dem Durchschnittsgehalt Ihrer Kollegen entspricht und ob Ihre Gehaltswünsche angemessen sind.

Jetzt berechnen