Zusatzleistungen

Benefits weiterhin hoch im Kurs

Während der Pandemie stand das Wohlbefinden der Mitarbeitenden im Mittelpunkt. Neue Benefits unterstützen eher bei den Auswirkungen der Inflation. Viele Unternehmen führen neue Zusatzleistungen ein. Flexibilität bleibt aber ein wichtiges Kriterium für Mitarbeitende und Bewerbende.

Benefits, die Unternehmen anbieten oder in den nächsten zwölf Monaten gewähren möchten

Angebot

  • Firmen-PC oder -Laptop56%

  • Zuschuss zu Weiterbildungen56%

  • 13. Monatsgehalt/ Weihnachts-/Urlaubsgeld52%

  • Firmenhandy49%

  • Vereinbarter Jahresbonus45%

Planung

  • Firmen-PC oder -Laptop29%

  • Zuschuss zu Weiterbildungen27%

  • 13. Monatsgehalt/ Weihnachts-/Urlaubsgeld28%

  • Firmenhandy26%

  • Vereinbarter Jahresbonus30%

Unterstützung bei steigenden Lebenshaltungskosten

Das bieten Unternehmen ihren Mitarbeitenden an

  • Homeoffice, um Fahrtkosten zu reduzieren37%

  • Einmalige Bonuszahlung30%

  • Dauerhaft steigende Gehälter28%

  • Mitarbeitergeschenke28%

  • Die Inflation und die wirtschaftlichen Unsicherheiten verschieben die Prioritäten in Bezug auf Gehaltserhöhungen.
  • Mitarbeitende möchten ihre gewonnene Flexibilität nicht aufgeben. Um diese genießen zu können, ist ein angemessenes Gehalt ausschlaggebend.
  • Unternehmen müssen sich daher überlegen, wie und in welchem Rahmen die Gehälter angepasst werden können, um Mitarbeitende zu halten.

Zusatzleistungen, die Mitarbeitende tatsächlich wollen

  • Homeoffice
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kinderbetreuung vor Ort
  • Firmenwagen oder Dienstrad
  • Benefits für Gesundheit und Wohlbefinden

Mehr dazu lesen Sie hier

Talente gesucht?

Job gesucht?

Quellen

Die Studie wurde im Juni 2022 im Auftrag von Robert Half durchgeführt. In Deutschland wurden 300 Manager mit Personalverantwortung (General Manager, CIOs, CFOs) in kleinen (50-249 Mitarbeitende), mittelgroßen (250-499 Mitarbeitende) und großen (500+ Mitarbeitende) Unternehmen befragt. Die Gehaltsangaben basieren auf tatsächlich vereinbarten Gehältern aus mehreren tausend erfolgreichen Vermittlungen. Es handelt sich um Durchschnittswerte für Deutschland. Die Gehälter beziehen sich auf Bruttojahresgehälter ohne Zusatzleistungen. Alle nur männlichen Bezeichnungen in dieser Gehaltsübersicht dienen der Vereinfachung und beziehen sich auf Angehörige aller Geschlechter (w/m/d) gleichermaßen; volle Gleichberechtigung ist sichergestellt.

Recruiting- und Arbeitsmarkttrends

Gehaltsübersicht

Erfahren Sie hier alles über aktuelle Gehälter und aktuelle Recruiting-Trends.

Deutschlandweite Trends

Finden Sie heraus, wie deutsche Führungskräfte die wirtschaftliche Entwicklung einschätzen und welche Einstellungsabsichten sie haben.

Flexible Arbeitsmodelle

Hier erfahren Sie, welche Arbeitsmodelle Arbeitnehmende heute bevorzugen und wie viel Flexibilität ihnen wichtig ist.