Robert Half Online-Portal: Anleitung für temporäre Mitarbeiter und selbstständige Berater

Sie sind kein temporärer Mitarbeiter oder selbstständiger Berater? Hier geht's zur Anleitung für Kunden.

Lesen Sie unsere einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung und Übermittlung Ihrer Zeitnachweise über das Robert Half Online-Portal:

  1. So erstellen Sie ein Konto für das Robert Half Online-Portal
  2. So melden Sie sich bei Ihrem Robert Half Online-Konto an
  3. So setzen Sie das Passwort für Ihr Robert Half Online-Konto zurück
  4. So ändern Sie Ihr Passwort im Robert Half Online-Portal ab
  5. So wird ein Zeitnachweis eingereicht
  6. So reichen Sie einen zurückgewiesenen Zeitnachweis erneut ein

1. So erstellen Sie ein Konto für das Robert Half Online-Portal

  • Bitte beachten Sie bei der Kontoerstellung, dass der Microsoft Internet Explorer unser Online-Portal nicht unterstützt. Bitte nutzen Sie einen alternativen Web Browser (z.B. Google Chrome).
  • Um sicherzustellen, dass Sie alle systemrelevanten Robert Half E-Mails erhalten, fügen Sie unsere Absender-E-Mail-Adressen zur Liste sicherer Absender (Whitelist) in Ihrem E-Mail-Postfach hinzu:
  • Klicken Sie in Ihrer Einladungs-E-Mail auf „KONTO ERSTELLEN", um die Registrierungsmaske im Online-Portal zu öffnen.
  • Fügen Sie ein Passwort Ihrer Wahl hinzu (Ihre E-Mail-Adresse wird automatisch als Ihr Benutzername festgelegt). Das Passwort muss den aufgelisteten Anforderungen entsprechen:
    • Mindestens eine Zahl
    • 8 oder mehr Zeichen
    • Mindestens ein Buchstabe
  • Klicken Sie auf „Konto Erstellen", um den Prozess final abzuschließen.
  • Sollten Sie die Einladungs-E-Mail nicht erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spam- und Junkmail-Ordner, ist die E-Mail auch hier nicht auffindbar wenden Sie sich an den Support über [email protected].

image

2. So melden Sie sich bei Ihrem Robert Half Online-Konto an

  • Klicken Sie auf den Link „Zeitnachweise“ in der Schnellnavigation auf der Robert Half-Website, um die Anmeldemaske für das Konto zu öffnen.

image

ODER

  • Sie können auch über die Benachrichtigungs-E-Mail auf Ihr Robert Half Online-Konto zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „ZEITNACHWEISE EINREICHEN", um die Anmeldemaske für das Konto zu öffnen.
  • Geben Sie in der Anmeldemaske Ihren Benutzernamen (das ist Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort ein.
  • Klicken Sie auf „Anmelden". Sie werden im Anschluss automatisch zur Startseite weitergeleitet.

image

image

image

3. So setzen Sie das Passwort für Ihr Robert Half Online-Konto zurück

  • Wenn Sie das Passwort für Ihr Robert Half Online-Konto vergessen haben, klicken Sie unter der Anmeldemaske auf „Passwort vergessen?".

image

  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Passwort zurücksetzen".

image

image

Sie erhalten eine E-Mail vom Absender [email protected] mit einem Link, um Ihr Passwort zurückzusetzen. Die Betreffzeile der E-Mail lautet „Angeforderte Kontoinformationen". Sollten Sie hierzu keine E-Mail empfangen haben, kontaktieren Sie bitte den Support unter [email protected].

  • Klicken Sie auf den Link „Passwort zurücksetzen" und geben Sie ein neues Passwort ein und bestätigen Sie dieses.

image

4. So ändern Sie Ihr Passwort im Robert Half Online-Portal ab

Sollten Sie Ihr Passwort im Robert Half Online-Portal abändern wollen, so können Sie dies wie folgt tun:

  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol im Menü der Startseite.
  • Wählen Sie das Feld „Einstellungen" aus.
  • Geben Sie ein neues Passwort ein und bestätigen Sie dieses.
  • Klicken Sie anschließend auf „Speichern".

Das Passwort ist nun abgeändert. Bitte laden Sie die Robert Half Seite einmal neu bevor Sie sich einloggen.

5. So wird ein Zeitnachweis eingereicht

  • Melden Sie sich mit Ihren Login-Daten über www.roberthalf.de und das Feld „Zeitnachweise" im Online-Portal an. Klicken Sie auf der Startseite auf Ihren Einsatz, um einen Zeitnachweis anzuzeigen.

image

image

  • Alternativ haben Sie die Möglichkeit in Ihrer Benachrichtigungs-E-Mail auf das Feld „ZEITNACHWEISE EINREICHEN" zu klicken.
  • Tragen Sie Ihre geleisteten Zeiten im 24-Stunden-Format in die entsprechenden Tage im Zeitnachweis ein.
  • Lassen Sie Feier-, Urlaubs- oder Krankentage im Zeitnachweis leer.
  • NUR für selbstständige Berater: Ist mit Ihnen vertraglich ein Tagessatz vereinbart worden, so klicken Sie bitte die geleisteten Tage an.
  • Klicken Sie auf „Speichern“, um Ihre geleisteten Stunden zwischenzuspeichern, oder auf „Abschicken“, um Ihren Zeitnachweis an den Bestätiger zu übermitteln.
  • Hinweis: Sie können keine Zeitnachweise einreichen, die zukünftige Einsatzzeiten enthalten. Jedoch können Sie Solleinsatzzeiten eingeben und Ihre Zeitnachweise für spätere Eingaben speichern. Die Zeiten können jedoch erst nach Ableistung abgeschickt werden.

image

  • Überprüfen Sie die endgültigen Angaben Ihres Zeitnachweises bevor Sie diese abschicken.
  • Klicken Sie auf „Bestätigen“, um Ihren Zeitnachweis an Ihren Bestätiger zu übermitteln oder wählen Sie „Zurück“, um Ihren Zeitnachweis erneut zu bearbeiten.

image

6. So reichen Sie einen zurückgewiesenen Zeitnachweis erneut ein

  • Wenn ein Bestätiger Ihren Zeitnachweis zurückweist, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.
  • Klicken Sie in der E-Mail auf die Schaltfläche „ZEITNACHWEIS ERNEUT EINREICHEN", um auf Ihr Konto zuzugreifen und den Grund für die Zurückweisung angezeigt zu bekommen.

image

  • Der Grund für die Zurückweisung wird Ihnen dann im Online-Portal auf dem Zeitnachweis angezeigt.

image

  • Bearbeiten Sie Ihren Zeitnachweis wie erfordert.
  • Klicken Sie auf „Abschicken“, um Ihren Zeitnachweis erneut zur Bestätigung einzureichen.
  • Sollten Sie zusätzliche Informationen zum Zurückweisungsgrund benötigen, dann wenden Sie sich an Ihren direkten Robert Half Ansprechpartner.

Sie brauchen noch Hilfe?

Ein exzellentes Kundenerlebnis zu bieten, hat für Robert Half oberste Priorität. Um Feedback zu geben oder uns zu kontaktieren, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected].

Als erste Hilfestellung zum Online-Portal finden Sie hier die am häufigsten gestellten Fragen:

FAQs Zeitnachweise für temporäre Mitarbeiter

FAQs Zeitnachweise für selbstständige Berater